Weggesperrt und vergessen - Der Fall Michael Perez

Weggesperrt und vergessen - Der Fall Michael Perez

Der Psychiatrieskandal beschäftigt nun auch die Medien. Seit über 7 Jahren sitzt Michael Perez für ein blaues Auge in der forensischen Klinik. More »

War die Bundeskanzlerin ein Stasi Spitzel?

War die Bundeskanzlerin ein Stasi Spitzel?

Vieles deutet daraufhin, dass Frau Dr. Merkel nicht nur in der FDJ als Funktionärin aktiv war sondern auch für das DDR Regime unter dem Decknamen - IM Erika - spionierte. More »

TELEKOM - Keine Gewährleistung mehr bei Handy Kauf

TELEKOM - Keine Gewährleistung mehr bei Handy Kauf

Unglaublich aber wahr. Das Gewährleistungsrecht ist eindeutig. Trotzdem werden Telekomkunden regelmäßig die Ansprüche im Reklamationsfall versagt. More »

ZDF Redakteur: Frau Merkel sagt was wir senden dürfen.

ZDF Redakteur: Frau Merkel sagt was wir senden dürfen.

Unglaublich was ZDF Aspekte Redakteur und Buchautor Wolfgang Herles im Deutschlandradio preisgab. Die öffentlich rechtlichen Sender dürfen nicht objektiv über die Flüchtlingslage in der BRD berichten. More »

Thomas de Maiziere - Terroranschläge werden kommen

Thomas de Maiziere - Terroranschläge werden kommen

Der IS wird Anschläge in der BRD verüben und diese werden zum Alltagsbild gehören. Dieses war der Tenor eines Interviews im ZDF Heute Journal. More »

Diagnose Borderline - Leben als Grenzgänger

Diagnose Borderline - Leben als Grenzgänger

Die Umwelt betrachtet Borderline mit Skepsis oder auch Abscheu. Was die Betroffenen aber wirklich durchleben erfahren Sie in diesem Bericht. More »

 

Psychiatrieskandal Michael Perez

Hinweisschild

Nach Gustl Mollath folgt Michael Perez. Für ein folgenloses „blaues Auge“ sieben Jahre in einer Psychiatrie eingesperrt? Sowas kann Ihnen nicht passieren? Da wäre ich mir nicht so sicher. Manchmal reicht schon ein verbaler Nachbarschaftsstreit aus um Sie für lange Zeit aus dem Verkehr zu ziehen wie bei der damals 51-jährigen Sozialpädagogin Ilona Haselbauer. Diese soll angeblich die Hausmeisterin Ihrer Wohnung mit einem Einkaufswagen bewusst angerempelt haben. Solche Fälle landen dann tatsächlich als eine vorsätzliche Körperverletzung vor Gericht.

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen